Download

Unterlagen zum Thema "Voraussetzung zur Anerkennung bei den Krankenkassen"

Wirbelsäulen-Gynmastik, Nordic Walking, Yoga, T'ai Chi Ch'uan und Qigong sind nur einige von vielen Kursangeboten, die unsere Kneipp-Vereine anbieten.
Ihnen als Kneipp-Verein oder Übungsleiter/in wird immer wieder die Frage gestellt, ob diese Kurse auch von den Krankenkassen anerkannt sind.
 
Wichtige Informationen zu diesem Thema haben wir für Sie zum Download zusammengestellt. Klicken Sie einfach auf den Bereich und das entsprechende Dokument, das Sie interessiert.
Bitte bedenken Sie, dass wir uns auf offizielle Vorlagen stützen, dass aber regional sowie von Krankenkasse zu Krankenkasse Unterschiede bestehen können.

Leitfaden Prävention

Mit dem "Leitfaden Prävention" legt der GKV-Spitzenverband in Zusammenarbeit mit den Verbänden der Krankenkassen auf Bundesebene die inhaltlichen Handlungsfelder und qualitativen Kriterien für die Leistungen der Krankenkassen in der Primärprävention und betrieblichen Gesundheitsförderung fest.

Leitfaden Prävention (Stand: 10/2018)

Zentrale Prüfstelle Prävention

Die Zentrale Prüfstelle Prävention prüft Präventionsangebote im Auftrag der Kooperationsgemeinschaft zur kassenartenübergreifenden Prüfung nach § 20 Abs. 1 SGB V. Bei erfolgreicher Prüfung werden Präventionskurse mit dem Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“ zertifiziert.

Sebastian-Kneipp-Akademie (SKA)

Adolf-Scholz-Allee 6 - 8
86825 Bad Wörishofen

Telefon: 08247 3002-132 oder -133
Telefax: 08247 3002-198

E-Mail: ska@kneippbund.de
Internet: www.kneippakademie.de