Weiterbildung Asana konkret und Anatomie Wirkanalyse

Gebühr für Nichtmitglieder: 310,00 €
Gebühr für Mitglieder: 265,00 €
Hinweis zu Gebühren: reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


08.09.2022, Bad Wörishofen

Seminarnummer: 222136
Veranstaltungsort: Bad Wörishofen
Referenten: Dr. Linnéa Roth, Volker Grimm
Datum:
08.09.2022, 15:00 Uhr - 11.09.2022, 12:30 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Diese Weiterbildung eignet sich für Übende, die konkreter und tiefer in die Yoga-Praxis eintauchen möchten. Die anspruchsvollen Asana-Sequenzen und die dazu notwendige Konzentration ermöglichen eine Intensität, die in der eigenen Praxis oft nicht erreicht werden kann. Das Erlernen der Yoga-Haltungen soll zu einer Vertiefung der Körperwahrnehmung beitragen. Vorrangig werden die 32 Asanas des Yoga-Kontinuums geübt.

Im Theorieteil dieser Weiterbildung steht die Wirkungsanalyse der Asana-Praxis im Mittelpunkt. Ausgehend von allgemeinen Wirkprinzipien werden wir den Einfluss der großen Asana-Gruppen auf die einzelnen Organsysteme erarbeiten und dies auf ausgewählte Haltungen übertragen.

Vorausgesetzt werden die Anatomie-Kenntnisse der Grundausbildung (innere Organsysteme und Integrationssysteme). 30 LE

Zielgruppe

Yogasana-Yoga-Lehrer/-in SKA®

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben