Weiterbildung Erzählkunst vom Feinsten – Intensivarbeit an Stimme und Ausdruck

Lerneinheiten: 16
Gebühr für Nichtmitglieder: 210,00 €
Gebühr für Mitglieder: 175,00 €
Hinweis zu Gebühren: inklusive 15,00 € Materialkosten, reine Seminargebühren

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


13.03.2020, Bad Wörishofen

Seminarnummer: 220345
Veranstaltungsort: Bad Wörishofen
Referenten: Simone Wanzek-Weber
Datum:
13.03.2020, 17:00 Uhr - 15.03.2020, 13:00 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die Erzählerfahrung haben. Besonders angesprochen sind diejenigen, die bereits die Ausbildung zur/m Märchenerzähler/-in abgeschlossen oder an den Seminaren Figurenerzähltheater oder Märchen – erzählen, erleben, deuten, teilgenommen haben. Anhand eines längeren, eher unbekannten Märchens der Brüder Grimm, erarbeiten wir eine harmonische Erzählkunsteinheit von einer Dreiviertelstunde aus. Diese künstlerische Erarbeitung ist später sowohl als Angebot für Kinder ab dem Schulalter, als auch für Erwachsene geeignet.

So werden wir die verschiedenen Stimmen der Märchenfiguren herausarbeiten, das Märchen deuten, um die Grundlage für ein stimmiges Erzählen zu finden, einfache Requisiten basteln, um das Märchen zu untermalen.

 

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben