Weiterbildung Heckenkräuter – Geheimnisse, Wirkungen und Geschichten

Lerneinheiten: 16
Gebühr für Nichtmitglieder: 213,00 €
Gebühr für Mitglieder: 178,00 €
Hinweis zu Gebühren: inklusive 8,00 € Materilakosten, reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


24.09.2021, Bad Wörishofen

Seminarnummer: 221526
Veranstaltungsort: Bad Wörishofen
Referenten: Gabriele Baumeister
Datum:
24.09.2021, 17:00 Uhr - 26.09.2021, 12:00 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Bei Hecken denken wir meist nur an dornige Sträucher. An diesem Wochenende lernen Sie unsere heimischen Sträucher und Hecken kennen – in der Theorie und in der Natur. Sie erfahren, wie Sie diese (fast) vergessenen Heil- und Nahrungsmittel in der Küche und auch bei Befindlichkeitsstörungen einsetzen können und welche Wirkungen sie entfalten. Sie werden überrascht von der vielfältigen Verwendung sein. 

Inhalte

  • Geschichte und Geschichten zu den Hecken als Teil der bäuerlichen Kultur
  • Kennenlernen der nützlichen Hecken- und Strauchkräuter und deren Wirkstoffe
  • Tipps und viele Rezepte zur Verarbeitung von Heckenkräutern
  • Anwendung der Hecken- und Strauchkräuter in der Pflanzenheilkunde
Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben