Weiterbildung Intuitives Bogenschießen

Lerneinheiten: 16
Gebühr für Nichtmitglieder: 273,00 €
Gebühr für Mitglieder: 231,00 €
Hinweis zu Gebühren: reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


10.07.2020, Waldburg

Seminarnummer: 220325
Veranstaltungsort: Waldburg
Referenten: Diplom-Psychologe Karl-Heinz Schäfer
Datum:
10.07.2020, 17:00 Uhr - 12.07.2020, 12:00 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Das Intuitive Bogenschießen vermittelt eine lebendige und eindrucksvolle Erfahrung, wie sich Kraft, Zielorientierung und Gelassenheit verbinden können.
Es hat einen sportlichen Aspekt, baut Fähigkeiten auf, die ihre Bestätigung im Treffen des Ziels finden und mit diesem konkret erlebten Erfolg Freude vermitteln. Bogenschießen hat auch einen stark meditativen Charakter, es orientiert sich auf Ruhe und Sicherheit im Ablauf der Bewegungen und auf eine gute Körperwahrnehmung, lässt einen bei sich selbst ankommen. So wird es manchmal eine Begegnung mit sich selbst, kann auch ein Stück Persönlichkeitsentwicklung sein.
Jedenfalls werden Sie dabei konkret erleben, was Intuition ist. Immer ist Bogenschießen auch eine Übung in Achtsamkeit und trotz einiger Übereinstimmungen mit Progressiver Relaxation nach Jacobson oder Qigong eine ganz besondere Form von Entspannung. Lassen Sie sich überraschen!

Hinweis

Das notwendige Material kann zur Verfügung gestellt werden und ist in der Teilnehmergebühr enthalten. Aus organisatorischen Gründen können höchstens 12 Personen teilnehmen.

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben