Klangschalen in der Seniorenarbeit

Lerneinheiten: 8
Gebühr für Nichtmitglieder: 120,00 €
Gebühr für Mitglieder: 85,00 €
Hinweis zu Gebühren: reine Seminargebühren

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


25.09.2020, Bad Wörishofen

Seminarnummer: 220328
Veranstaltungsort: Bad Wörishofen
Referenten: Bettina Knörr
Datum:
25.09.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Der Klangschale liegen uralte Erkenntnisse über die Wirkung von Klängen zu Grunde, die schon vor über 5.000 Jahren in der indischen Heilkunst Anwendung fanden. Das Erlernen von Klangarbeit für Senioren, für Senioreneinrichtungen, in der Pflege und in Palliativeinrichtungen ist Schwerpunkt dieses Seminars. Es bietet auch die Möglichkeit, Klang einmal am eigenen Körper zu erleben. Klangschalen lassen sich sehr vielseitig, beispielsweise während einer Entspannungseinheit, nach dem gemeinsamen Mittagessen, in Einzelsitzungen oder zur allgemeinen Erleichterung von  eschwerden einsetzen.

Auch stark pflegebedürftige Menschen profitieren von der Wohltat und Harmonie des gehörten und erspürten Klanges. Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte, setzt Energien frei und erreicht jeden Menschen. 

Zielgruppe

Kranken- und Gesundheitspfleger/-in, Altenpfleger/-in, Kneipp-Gesundheitstrainer/-in SKA, pflegende Angehörige und alle Interessierten
 

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben