Kneipp-Zertifikat Kneipp-Mentor/-in SKA Schwerpunkt Kneippsche Anwendungen

Lerneinheiten: 50
Gebühr für Nichtmitglieder: 345,00 €
Gebühr für Mitglieder: 300,00 €
Hinweis zu Gebühren: reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


18.08.2020, Bad Lauterberg Niedersachsen

Seminarnummer: 220025
Veranstaltungsort: Bad Lauterberg
Referenten: Heike Gödeke
Datum:
18.08.2020, 15:00 Uhr - 23.08.2020, 13:00 Uhr

Achtung: Verschobener Termin!

Status: auf Warteliste
Auf Warteliste setzen

09.09.2020, Saarbrücken Saarland

Seminarnummer: 220027-C
Veranstaltungsort: Saarbrücken
Referenten: Claudia Zobel
Datum:
09.09.2020, 10:00 Uhr - 13.09.2020, 17:00 Uhr

Achtung: Verschobener Termin!

Für Anmeldung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Landesverband Saarland, Rickertstraße 10a, 66386 St. Ingbert,
Tel. 06894 3879200, Fax 06894 3879229, E-Mail info@kneippbund-saar.de

Status: Anmeldung nicht möglich

09.11.2020, Göhren Mecklenburg-Vorpommern

Seminarnummer: 220864
Veranstaltungsort: Göhren
Referenten: Bodo Clemens
Datum:
09.11.2020, 09:00 Uhr - 13.11.2020, 18:00 Uhr

Für Anmeldung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Landesverband Mecklenburg-Vorpommern: Kompetenzzentrum nach Kneipp,
Wallstr. 1, 19395 Plau am See, Tel. 038735 81321, Fax 038735 81344,
E-Mail kneipp-plau@freenet.de

Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

In diesem Seminar wollen wir speziell die Kneippschen Anwendungen aus der Gesundheitslehre nach Sebastian Kneipp in Theorie und Praxis kennenlernen. Regelmäßig angewendet erhöhen Kneipp-Anwendungen die Stresstoleranz und das ganzheitliche Wohlbefinden.
Als Kneipp-Mentor/-in SKA unterstützen Sie Menschen in einer selbstverantworteten Gesundheitsvorsorge im Bereich Kneippsche Anwendungen. Der Inhalt entspricht dem Praxiskurs des Lehrgangs „Kneipp- Gesundheitstrainer/-in SKA“ (2. Ausbildungsseminar).

Inhalte

  • Kurze Einführung in das Kneippsche Gesundheitskonzept
  • Das Kneippsche Element Wasser in Theorie und Praxis
  • Grundlagenwissen zu Kneipp-Anwendungen
  • Theorie von Abhärtung und Immunsystem, Thermoregulation, Reiz-Reaktion, Reizstärke, Fehlreaktion und Eigenschaften des Wassers
  • Praktisches Üben von Güssen, Waschungen, Wickeln und Auflagen, Bädern sowie Sauna, Wassertreten und Trockenbürsten
  • Methodische und didaktische Grundlagen

Zielgruppe

Offen für alle Interessierten, Kurs- und Übungsleiter/-in, Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Altenpfleger/-in, Mitarbeiter/-in zertifizierter Einrichtungen, die speziell ihr Basiswissen der Kneippschen Anwendungen vertiefen wollen.

Hinweis

Die Weiterbildung zum/r „Kneipp-Mentor/-in SKA“ wird besonders für Ehrenamtliche im Kneipp-Verein empfohlen, die die Kneippschen Anwendungen besser kennenlernen wollen.

Ausbildungsziele

Die Teilnehmer/-innen sollen die Wirkfaktoren der Wasseranwendungen nach Kneipp verstehen und die praktischen Fertigkeiten zu deren Ausübung erlernen.

Unser Tipp

Weiterführende Qualifizierung zum/r „Kneipp-Gesundheitstrainer/-in SKA“ mit dem 1. und 3. Ausbildungsseminar des Lehrgangs „Kneipp-Gesundheitstrainer/-in SKA“ ist anschließend möglich.

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben