Weiterbildung Nature Dance

Lerneinheiten: 8
Gebühr für Nichtmitglieder: 120,00 €
Gebühr für Mitglieder: 95,00 €
Hinweis zu Gebühren: reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


25.06.2021, Zoom

Seminarnummer: 221452
Veranstaltungsort: Zoom
Referenten: Claudia Töllich
Datum:
25.06.2021, 18:00 Uhr - 27.06.2021, 20:00 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

In der Natur erfühlen wir unsere innere Natur. Dort werden wir ganz von allein an die Kraft der natürlichen Bewegung erinnert. Hier werden unsere Gedanken ruhiger, und das was sich bewegt wird ‚entspannter‘. Dieses kombinierte Online-Natur-Seminar, möchte Ihnen Impulse geben sich mit der natürlichen BewegungsArt zu verbinden.  Das ist jene Bewegung, mit der sich der Körper von selbst regeneriert. Das ist jene Bewegung nach der jede Zelle des Körpers ruft. An den ersten beiden Abenden erforschen wir die Bewegung des eigenen Körperpflänzchens. Wir schärfen die Wahrnehmung für körpereigene Microbewegungen, und machen Übungen zur Erkundung der natürlichen Bewegungsintelligenz. Der dritte Tag steht ganz im Zeichen des eigenen Live-Experimentes. Denn bevor wir am Abend Online zusammen kommen, erleben Sie hautnah, wie es sich anfühlt Nature-Dance in der Natur zu praktizieren.
Das Seminar ist darauf ausgelegt, auf das persönliches Nature-Dance-Erlebnis vorzubereiten und anschließend am dritten Abend, unsere Erlebnisgeschichten zu teilen. Frei werden von Spannungen und Blockaden auf ganz natürliche Art.

Seminarzeiten:
25.06.2021 18.00 - 20.00 Uhr
26.06.2021 18.00 - 20.00 Uhr
27.06.2021 18.00 - 20.00 Uhr

Inhalte:

  • Ansätze zur Entwicklung des natürlichen Tanzes
  • Schulung des Körper- und Bewegungsgefühls
  • Einsatz von Musik und Stille
  • Die Elemente Wind, Wasser und Erde
  • Der Körper als Fühlorgan
  • Selbsterkenntnis durch Tanz

Zielgruppe:

Geeignet für Naturfreunde, Körperinteressierte und Gymnastikkursleiter/-innen  und Übungsleiter/-innen.

​​​​​Informationen zur Technik:
Unsere Online-Seminare werden über das Software-Tool "Zoom" abgehalten. Der Zugang erfolgt per Internetlink, der Ihnen vorab an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse von uns zugesendet wird. Wir empfehlen Ihnen, den virtuellen Raum einige Minuten vorher zu betreten. Sie erhalten zu Beginn des Online-Seminars eine kurze Einweisung in die wichtigsten Funktionen in Zoom.
Technische Systemvoraussetzungen:
- PC (Windows oder Mac) bzw. Tablet/Smartphone
- Download der Zoom-App (nach dem Klick auf den Veranstaltungslink)
- Verwendung eines aktuellen Browsers
- kabelgebundene Internetverbindung wird empfohlen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben