Weiterbildung Meditation

Lerneinheiten: 30
Gebühr für Nichtmitglieder: 300,00 €
Gebühr für Mitglieder: 260,00 €
Hinweis zu Gebühren: reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


11.09.2020, Bad Lauterberg

Seminarnummer: 220137
Veranstaltungsort: Bad Lauterberg
Referenten: Erika Erber
Datum:
11.09.2020, 10:00 Uhr - 13.09.2019, 17:00 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Verschiedene Formen von Meditation – in Praxis und Theorie

Das Seminar gibt die Möglichkeit, verschiedene Meditationsmethoden in geschützter Atmosphäre kennenzulernen und sich über eigene Erfahrungen auszutauschen.

Überlegungen zu allgemeinen Kriterien für „richtiges“ Meditieren und das Unterrichten, samt erwünschten und unerwünschten Wirkungen geben mehr Sicherheit für die Auswahl einer Methode.

Inhalte

Praxis:

  • Grundlagen der Achtsamkeitspraxis als Basis für Meditation im Sitzen und Gehen
  • „Gegenständliche“ Meditation mit konkreten und abstrakten Inhalten
  • „Übergegenständliche“ Meditation – „Offenes Gewahrsein“
  • Einfache Körper- und Atemübungen als Vorbereitung für die Meditationen

Theorie:

  • Überblick über die wichtigsten Meditationsformen: Methoden, Wirkungen und Ziele, mögliche Gefahren und Kontraindikationen
  • Philosophische und methodische Grundlagen anhand des Yoga-Sutra des Patanjali, der Haṭha-Yoga-Pradipika und buddhistischer Texte
  • Erfahrungsaustausch und Gespräch

Voraussetzung

  • Selbstständige Yoga-Praxis
  • Die Fähigkeit mind. 20 Minuten ruhig und aufrecht sitzen zu können
  • Stabile körperliche und geistige Gesundheit

Zielgruppe

Yoga-Lehrer/-in (auch in Ausbildung)

 

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben