Weiterbildung Online-Entspannung Weiterbildung und Supervision

Lerneinheiten: 16
Gebühr für Nichtmitglieder: 230,00 €
Gebühr für Mitglieder: 190,00 €
Hinweis zu Gebühren: reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


02.12.2022, Bad Wörishofen

Seminarnummer: 222328
Veranstaltungsort: Bad Wörishofen
Referenten: Karl-Heinz Schäfer (Diplon-Psychologe / Psychologischer Psychotherapeut)
Datum:
02.12.2022, 17:00 Uhr - 04.12.2022, 12:00 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Das Seminar dient der Auffrischung und Vertiefung der Kenntnisse der Übungsleiter/-innen im Bereich der Entspannungsverfahren. Es soll Sie bei der kontinuierlichen Erweiterung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenz unterstützen. Der Themenschwerpunkt des Weiterbildungsteils dieses Seminars ist die Vermittlung von Entspannung mit den technischen Mitteln und kommunikativen Formen des Internets. Die klassischen Formen des Entspannungstrainings als Gruppenveranstaltung mit präsentem/r Kursleiter/-in, etwa in Kliniken oder an Volkshochschulen, werden schon lange ergänzt oder ersetzt durch Übungsanleitungen von einer CD, in den letzten Jahren noch stärker durch verschiedene Online-Entspannungen. Was ist von dieser Entwicklung zu halten? Welche Möglichkeiten eröffnet sie, welche Probleme sind eventuell damit verbunden? Wir werden uns einige Beispiele solcher moderner Entspannungstrainings genauer anschauen, um zu einer fundierten Einschätzung zu kommen, ob und wie sich Entspannung über Internet und Smartphone sinnvoll vermitteln lässt. Die Supervisions-Teile des Seminars geben Gelegenheit, die eigenen Erfahrungen und insbesondere die Schwierigkeiten, die sich in Ihrer praktischen Arbeit als Entspannungstrainer/-in ergeben haben, zu besprechen und zu bearbeiten. Sie sollen möglichst zu einer Lösung kommen, die Ihnen in Ihrer wertvollen Tätigkeit ein Stück weiterhilft, die beiträgt zu Freude und Erfolg bei Ihrer Arbeit. 

Zielgruppe

Entspannungstrainer/-in SKA, Entspannungspädagoge/-in SKA, Kursleiter/-in Autogenes Training, Kursleiter/-in Progressive Relaxation

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben