Weiterbildung YogaSana – Mit YogAsana gesund bleiben und gesund werden

Lerneinheiten: 30
Gebühr für Nichtmitglieder: 310,00 €
Gebühr für Mitglieder: 265,00 €
Hinweis zu Gebühren: reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


03.03.2022, Bad Wörishofen

Seminarnummer: 222122
Veranstaltungsort: Bad Wörishofen
Referenten: Susanne-Hertling Ritter, Ulrike Hawel
Datum:
03.03.2022, 15:00 Uhr - 06.03.2022, 12:30 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Probleme des unteren Rückens – was nun?

Diese Fragen stellen wir uns sowohl als Yogapraktizierende, wie auch als Lehrer, wenn unsere Schüler mit diesem Thema in den Unterricht kommen. Im Iyengar®-Yoga haben wir vielen Möglichkeiten die Asana-Praxis entsprechend den individuellen Bedürfnissen unseres Körpers anzupassen.

In dieser Fortbildung wollen wir Leitlinien zu diesem Thema darstellen:

  • Grundsätzliches Alignment in der Asana-Praxis (präventive Arbeit) mit Schwerpunkt auf den unteren Rücken
  • Wie übe ich selbst, wenn ich Probleme mit meinem unteren Rücken habe?
  • Wie kann ich mit Schülern arbeiten, die Probleme im unteren Rücken haben?

Dabei möchten wir den Raum geben für eigenes Üben, Ausprobieren und Erfahren, aber auch Zeit für gemeinsamen Austausch im Rahmen von Fragestunden. Uli Hawel ist zertifizierte Iyengar®-Yoga-Lehrerin (Junior Intermediate I). Sie unterrichtet seit über 20 Jahren Yoga – in Deutschland und während mehrjähriger Auslandsaufenthalte in Italien und den USA. Sie hat langjährige Erfahrungen als Assistentin in Gesundheitsklassen von Rita Keller.
Susanne Hertling-Ritter übt seit 1987 Yoga im Iyengar-Stil. Sie ist Yoga-Lehrerin SKA und zertifizierte Iyengar®-Yoga-Lehrerin (Junior Intermediate III). Ihr besonderes Interesse liegt in der funktionellen Anatomie des menschlichen Körpers und den Wirkungen der Yoga-Haltungen auf alle Aspekte des menschlichen Daseins. 30 LE

Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an Yogasana-Lehrende, beziehungsweise an Lehrende in der Tradition nach B.K.S. Iyengar, sowie an langjährig Übende mit Grundkenntnissen in Anatomie und Physiologie.

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben