Weiterbildung Modul 3 – Indian Balance® Kahuna Rituals

Lerneinheiten: 15
Gebühr für Nichtmitglieder: 265,00 €
Gebühr für Mitglieder: 225,00 €
Hinweis zu Gebühren: reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


31.10.2020, Bad Lauterberg

Seminarnummer: 220263
Veranstaltungsort: Bad Lauterberg
Referenten: Tina Barthel
Datum:
31.10.2020, 10:00 Uhr - 01.11.2020, 14:45 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

02.10.2021, Bad Wörishofen

Seminarnummer: 221253
Veranstaltungsort: Bad Wörishofen
Referenten: Christian de May
Datum:
02.10.2021, 10:00 Uhr - 03.10.2021, 14:45 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Das Ritual "Kahuna Morningstar" zeigt uns den kraftvollen Spirit der geschmeidigen Erdungs- und Körperbalance-Übungen und ist zugleich das "Herz" der indianischen Bewegungswelt. Die Techniken zeigen Dir neue Wege zu körperlicher und geistiger Gelassenheit. Der harmonische Verbund der Positionen führt Dich kräftigend und fließend entspannt in Deine Mitte. Die Rituale werden über alle Körper- und Bewegungsebenen, von den stehenden bis in die liegenden Positionen erlernt.
Im Lehrgang werden die intuitiven Bewegungsabläufe des Rituals Kahuna Morningstar im Einklang mit der indianischen Chakrenlehre "Seven Fire" und der Kahuna Atemtechnik gemeinsam Schritt für Schritt erarbeitet.
Indian Balance® Rituals kann als 15 min, 30 min oder 60 min Einheit angewendet werden. Das Ziel ist das Verflechten in die Kurseinheiten von Indian Balance® oder als eigene Kurseinheit, je nach eigenem Gefühl und Empfinden. Die Techniken können beliebig oft in die Kurse und auch in unterschiedlichen Gesundheitssportangeboten umgesetzt werden. Im Mittelpunkt steht das für Dich freie Entfalten und Loslassen, sowie unser zielorientiertes Bewegen und Fühlen. Der Lehrgang bietet neben der sinnlichen Wahrnehmung und harmonischen Kräftigung Deines Körpers, sehr viele Alternativen für die ganzheitliche Gestaltung einer Kursstunde.

Inhalte

  • Native Arbeitsweise und Körpertechniken
  • Merkmale, Besonderheiten der indianischen Bewegungs-Rituale
  • Ritual Morningstar, Ritual Seven Fire
  • Variationen Morningstar largo, Morningstar basic
  • Indianische Chakrentechnik
  • Atem- und Versiegelungstechniken
  • Aktive Übungsabfolgen und Dynamikwechsel
  • Aufbau, Vorgehensweise und Verknüpfung der Elemente

Voraussetzung

Abschluss als Indian Balance® Basic Instructor/-in

Hinweis

Die Module 3 (Kahuna Rituals), 4 (Matwork Earth) und 5 (World Inspirations) können in beliebiger Reihenfolge absolviert werden. Nur der Besuch aller Module (1 bis 5) berechtigt zur Teilnahme an Modul 6 (World Advanced), mit dem der Titel "Indian Balance® Advanced Instructor" erworben werden kann.

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben