Scharf und gesund

Lerneinheiten: 16
Gebühr für Nichtmitglieder: 238,00 €
Gebühr für Mitglieder: 198,00 €
Hinweis zu Gebühren: inklusive 8 € Materialkosten, reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


09.09.2022, Bad Wörishofen

Seminarnummer: 222536
Veranstaltungsort: Bad Wörishofen
Referenten: Gabriele Baumeister
Datum:
09.09.2022, 17:00 Uhr - 11.09.2022, 12:00 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Kulinarisch stehen scharfe Speisen voll im Trend. Heilpflanzen wie Meerrettich, Kapuzinerkresse, Ingwer und viele andere, verleihen dem Essen nicht nur ihren typischen scharfen Geschmack. Die Inhaltsstoffe, die für die Schärfe verantwortlich sind, haben eine gesundheitsfördernde, präventive Wirkung, wie beispielsweise Schutz vor Infekten. Erfahren Sie in diesem Seminar, welche Inhaltsstoffe in den ausgewählten Pflanzen die Schärfe verursachen und welche gesundheitsfördernden Wirkungen ihnen zugeschrieben werden. Gemeinsam werden wir verschiedene Zubereitungen und Anwendungen in der Praxis ausprobieren. 

Inhalte

  • Pflanzenportraits ausgewählter „scharfer“ Pflanzen
  • „Scharfe“ Inhaltsstoffe und deren gesundheitsfördernde Wirkungen
  • Tipps zu Anbau, Ernte und Verarbeitung
  • Rezepte und Zubereitungen – einfach und wirkungsvoll
Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben