Weiterbildung Altes Kräuterwissen heute

Lerneinheiten: 16
Gebühr für Nichtmitglieder: 235,00 €
Gebühr für Mitglieder: 195,00 €
Hinweis zu Gebühren: inklusive 5 € Materialkosten, reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


19.08.2022, Bad Lauterberg

Seminarnummer: 222534
Veranstaltungsort: Bad Lauterberg
Referenten: Petra Höner
Datum:
19.08.2022, 15:00 Uhr - 21.08.2022, 12:00 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Schon vor Jahrhunderten wussten die Menschen die Pflanzen für sich zu nutzen. Viel Wissen ist im Laufe der Zeit verloren gegangen und von naturverbundenen Menschen, wie Pfarrer Kneipp, wiederbelebt worden.

Hinter vielen alten Traditionen stecken die Erfahrungen von Generationen, wie Räuchern, Binden von Kränzen aus Beifuß oder die Neun-Kräuter-Suppe. In diesem Seminar wollen wir das alte Kräuterwissen neu entdecken und auf unsere Zeit übertragen. Wie wirken bestimmte Heilkräuter und was bewirken sie? Und was dürfen wir daraus lernen? Folgen wir Pfarrer Kneipp, der Heilpflanzen in vielen Situationen einsetzte, hören wir auf das Wissen unserer Senioren und machen das alte Kräuterwissen in unserer Zeit wieder lebendig. 

Inhalte

  • Kräuter, die uns gesund erhalten
  • Einbinden der Kräuter in die Ernährung
  • Kräutersträuße und andere alte Traditionen
  • Salben – früher und heute
  • Räuchern
Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben