Weiterbildung Wohlbefinden und Lebensqualität im Alter mit Kneipp-Anwendungen und Heilpflanzen Weiterbildung für Fachpersonal in den Senioreneinrichtungen

Lerneinheiten: 16
Gebühr für Nichtmitglieder: 200,00 €
Gebühr für Mitglieder: 165,00 €
Hinweis zu Gebühren: reine Seminargebühr inkl. 5 € Materialkosten

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


06.11.2020, Bad Wörishofen Bayern

Seminarnummer: 220074
Veranstaltungsort: Bad Wörishofen
Referenten: Gabriele Baumeister
Datum:
06.11.2020, 17:00 Uhr - 08.11.2020, 12:00 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Sebastian Kneipp entwickelte ein ganzheitliches Gesundheitskonzept zur Gesundheitsvorsorge und Wiederherstellung der Gesundheit. Auch Menschen im hohen Alter können noch sehr viel tun, um ihre
Lebensqualität zu erhalten und zu verbessern. Wichtig ist, dass der Mensch sich wohlfühlt, denn Anwendungen sind Zuwendungen. Auch Pflegende können den Beschwerden mit Kneipp-Anwendungen
besser begegnen und haben dadurch einen größeren Handlungsspielraum.
In diesem Seminar lernen Sie gezielt Kneippsche Anwendungen, sowie Auflagen und Wickel kennen, die sich leicht in den Pflegealltag integrieren lassen. Heilkräuter unterstützen die Anwendungen.

Inhalte

  • Kneippsche Anwendungen, insbesondere Waschungen und Bürstungen für Körper, Geist und Seele
  • Auflagen und Kompressen zum Wohlfühlen sowie zur Gesundheitsvorsorge
  • Heilkräuterzusätze und Anwendungen bei Befindlichkeitsstörungen
  • Ätherische Öle und ihr Einsatz für das persönliche Wohlfühlen von Senioren

Zielgruppe

Kranken- und Gesundheitspfleger/-in, Altenpfleger/-in, Kneipp-Gesundheitstrainer/-in SKA, pflegende Angehörige und alle Interessierten

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben