Weiterbildung Workshop Asana-Intensiv

Lerneinheiten: 20
Gebühr für Nichtmitglieder: 245,00 €
Gebühr für Mitglieder: 210,00 €
Hinweis zu Gebühren: reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


31.01.2020, Bad Wörishofen

Seminarnummer: 220122
Veranstaltungsort: Bad Wörishofen
Referenten: Barbara Weiss,Karin Zugck
Datum:
31.01.2020, 15:00 Uhr - 02.02.2020, 12:00 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Der Herz-Atem-Raum im Spiegel der Asana-Praxis

Das Üben von Rückwärtsstreckungen hilft auf der körperlichen Ebene, den Herz-Atem-Raum zu erfahren. Das Öffnen der Körpervorderseite mit bewusster Integration der Rückseite gibt dem Atem die Möglichkeit, sich zu entfalten und lässt die Energie fließen. Auch Gefühle und herzöffnende Eigenschaften wie Zuneigung, Mitgefühl, Begeisterung und Vergebung finden bei achtsamer Asana-Praxis ihren Raum.

Gezielte Atemwahrnehmungsübungen bringen mehr Klarheit in die Pranayama-Praxis. Beim Üben der 39 Asanas der Grundausbildung im Detail und im Fluss werden Konzentration und Ausdauer geschult.

Zielgruppe

Yoga-Lehrer/-in (auch in Ausbildung)

 

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben