Weiterbildung Workshop Asana-Intensiv

Lerneinheiten: Siehe Termin
Gebühr für Nichtmitglieder: 250,00 €
Gebühr für Mitglieder: 215,00 €
Hinweis zu Gebühren: reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


29.01.2021, Bad Wörishofen

Seminarnummer: 221120
Lerneinheiten: 20
Veranstaltungsort: Bad Wörishofen
Referenten: Barbara Weiss, Karin Zugck
Datum:
29.01.2021, 15:00 Uhr - 31.01.2021, 12:30 Uhr

alignment – timing – sequencing

Die grundlegenden Qualitäten der Asana-Praxis werden in diesem Workshop herausgearbeitet und durch theoretische Erläuterungen ergänzt. In unterschiedlichen Yoga-Haltungen werden die Feinheiten der Auf- und Ausrichtung erfahrbar. Das Verweilen im Asana schafft Raum für eine vertiefte Wahrnehmung. Stimmige Übungssequenzen können ihre zielgerichtete Wirkung entfalten, führen zu Wohlbefinden und runden die Asana-Praxis harmonisch ab.

Traditionell werden die 39 Asanas der Grundausbildung im Detail und im Fluss geübt, um Konzentration und Ausdauer zu schulen. 20 LE

Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

23.07.2021, Bad Wörishofen

Seminarnummer: 221136
Lerneinheiten: 16
Veranstaltungsort: Bad Wörishofen
Referenten: Barbara Weiss, Karin Zugck
Datum:
23.07.2021, 15:00 Uhr - 25.07.2021, 12:30 Uhr

Der Schultergürtel im Spiegel der Asana-Praxis

Im Fokus dieses Workshops stehen Yoga-Haltungen zur Aktivierung und Kräftigung des Schultergürtels. Hinführende Asanas und Variationen zu Salamba Sarvangasana – die Haltung für alle Glieder – und fortgeschrittene Umkehrhaltungen werden zu einem stimmigen Übungsablauf beitragen.

B.K.S. Iyengar bezeichnet Salamba Sarvangasana als die Mutter aller Yoga-Haltungen, da sich diese beruhigend und harmonisierend auf den gesamten Körper auswirkt. Für Übende mit Nacken- und Schulterproblemen sowie zur verantwortungsvollen Vermittlung dieses komplexen Asanas werden sinnvolle Übungswege sowie Vorstufen und Variationen vorgestellt. Somit wird es ausreichend Anregungen für das gesunde eigene Üben zu Hause und in den Gruppen geben.

Traditionell werden die 39 Asanas der Grundausbildung im Detail und im Fluss geübt, um Konzentration und Ausdauer zu schulen. 20 LE

Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Zielgruppe

Yoga-Lehrer/-in (auch in Ausbildung)

 

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben