Weiterbildung Zeit für mich – ein Sommerseminar Heilfasten nach Hildegard von Bingen und YogaAyurveda

Lerneinheiten: 65
Gebühr für Nichtmitglieder: 640,00 €
Gebühr für Mitglieder: 545,00 €
Hinweis zu Gebühren: reine Seminargebühr

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


04.09.2021, Bad Lauterberg

Seminarnummer: 221138
Veranstaltungsort: Bad Lauterberg
Referenten: Monika Swoboda, Simone Schrage
Datum:
04.09.2021, 15:00 Uhr - 11.09.2021, 13:00 Uhr
Status: freie Plätze
Jetzt anmelden

Im Mittelpunkt des Seminars steht das Fasten nach Hildegard von Bingen und das Üben von YogaAyurveda. Nach Hildegard von Bingen sind vier Fastenarten überliefert. Aus diesen vier Arten ist eine ganz individuelle Fastenform der Referentin entstanden, die sie seit vielen Jahren selbst praktiziert. Diese Form des Heilfastens ist gut zum Einstieg in die „Fastenwelt“ geeignet.
Das Erfahrungswissen des Ayurveda als uralte Heilkunst und die Tradition des Yoga ergänzen die Zeit des Fastens. Sowohl beim Fasten als auch im Yoga geht es um die Erfahrung des Menschen mit der eigenen Natur. Somit sind Yoga und Fasten gut miteinander vereinbar.
Das Seminar beinhaltet Kurzvorträge über das Fasten sowie einen Einblick in YogaAyurveda Reinigungsmethoden. Sanfte Körper- und Reinigungsrituale (kein Ausleiten mit Pasagesalzen) und fein abgestimmte Yogaeinheiten ergänzen den Reinigungsprozess auf allen Ebenen. 65 LE

„Fasten ist wie eine Operation ohne Messer. Es schneidet das Überflüssige weg und schont das Gesunde.“ (Erwin Hof, Heildiätetiker)

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Yogalehrende und Yogaübende, die ganz im Sinne von Pratyahara für ein paar Tage das „Resultatdenken“ unterbrechen wollen und auf körperlicher und seelisch-geistiger Ebene loslassen möchten.

 

 

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben