Weiterbildung Haltungscoaching und Mobilisierung

Mit einem guten Körpergefühl haben Sie nicht nur mehr Ausstrahlung, sondern können auch gezielt Verspannungen oder Fehlhaltungen entgegenwirken. In diesem Kurs lernen Sie Ihren Körper auf eine sehr differenzierte Art kennen. Sie lernen eine vollkommen neue Art sich zu bewegen. Ebenso bekommen Sie neue Möglichkeiten und Erklärungsmodelle an die Hand, um Ihren Kursteilnehmern hilfreiche Korrekturen bei Fehlhaltungen geben zu können.
Am ersten Tag erspüren wir, welche unterschiedlichen Bewegungsrichtungen von Becken, Brustkorb und Kopf mit der Halswirbelsäule in den drei Raumrichtungen möglich sind. Wir bemerken „Einseitigkeiten“ und lernen diese auszugleichen.
Am zweiten Tag setzen wir die Einzelbewegungen zusammen zu weichen und runden Mobilisierungsbewegungen in sprichwörtlich „alle Richtungen“. Wir erleben die Wirbelsäule nicht als starre Säule, sondern als lebendiges und mobiles Wirbelband. Mit diesen Elementarbewegungen kann gezielt Muskulatur aufgebaut und zugleich die Beweglichkeit und Mobilität unserer Wirbelsäule gefördert werden.

Zielgruppe

Bewegungsfachkräfte, Übungsleiter/-in im Bereich Bewegung, Gesundheitspädagoge/-in SKA mit Schwerpunkt Haltung und Bewegung

Uhrzeiten

Beginn: Samstag 10 Uhr
Ende: Sonntag 16.30 Uhr

 

Seminarinformationen
Lerneinheiten:
16
Gebühr für Nichtmitglieder:
€ 195,00
Gebühr für Mitglieder im Kneipp-Verein:
€ 160,00
Hinweis zu Gebühren:
reine Seminargebühr
Datum:
24.11.2018 – 25.11.2018
Ort:
Bad Wörishofen
Referentin:
Christiane Miller
Seminar-Nr.:
218427
Status:
freie Plätze
Sebastian-Kneipp-Akademie (SKA)

Adolf-Scholz-Allee 6 - 8
86825 Bad Wörishofen

Telefon: 08247 3002-132 oder -133
Telefax: 08247 3002-198

E-Mail: ska@kneippbund.de
Internet: www.kneippakademie.de