Weiterbildung Heilpflanzen für die körperliche und geistige Fitness – gegen die Erkrankungen der Zukunft

Die demographische Entwicklung mit dem weltweiten Zuwachs der Zahl älterer Menschen führt zunehmend zu neuen Zeitkrankheiten. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) nennt als die neuen Geißeln der Zukunft vor allem ernährungs- und stressbedingte Krankheiten wie das Metabolische Syndrom mit Diabetes Typ 2, rheumatische Erkrankungen und Demenzerkrankungen.
Die aktive Anwendung der fünf Elemente der Kneipp-Therapie bietet hervorragende Möglichkeiten, genau diesen Erkrankungen erfolgreich zu trotzen. In diesem Seminar betrachten wir vor allem die Heilpflanzen, die vorbeugend und heilend in diesem Feld wirksam sind.

Inhalte

  • Heilpflanzen gegen rheumatische Beschwerdenƒ
  • Heilpflanzen als Kräftigungsmittelƒ
  • Heilpflanzen gegen Stressƒ
  • Heilpflanzen zur Erhaltung der Gefäßgesundheit und zur Demenzprophylaxe

Uhrzeiten

Beginn: Samstag, 9:30 Uhr
Ende: Sonntag, 16:00 Uhr

Seminarinformationen
Lerneinheiten:
16
Gebühr für Nichtmitglieder:
€ 195,00
Gebühr für Mitglieder im Kneipp-Verein:
€ 160,00
Hinweis zu Gebühren:
reine Seminargebühr
Datum:
20.07.2019 – 21.07.2019
Ort:
Bad Wörishofen
Referent:
Dr. Manfred Fischer
Seminar-Nr.:
219614
Status:
freie Plätze
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Sebastian-Kneipp-Akademie (SKA)

Adolf-Scholz-Allee 6 - 8
86825 Bad Wörishofen

Telefon: 08247 3002-132 oder -133
Telefax: 08247 3002-198

E-Mail: ska@kneippbund.de
Internet: www.kneippakademie.de