Weiterbildung Venen-Fit mit Kneipp

Venenleiden sind weit verbreitet. Nicht nur ältere Menschen klagen über typische Symptome wie geschwollene und schmerzende Beine. Die Kneippsche Gesundheitsidee bietet viele Ansatzpunkte, um Krampfadern & Co. zu begegnen.
In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie mit Kneipp-Anwendungen sowie sinnvollen Bewegungselementen einen wichtigen Beitrag in der Präventionsarbeit und Gesundheitsförderung leisten können - auch für sich selbst. Das ganzheitliche Wissen von Sebastian Kneipp ist geradezu prädestiniert, um das Venensystem zu aktivieren und sein Wohlbefinden zu stärken.

Inhalte

  • Die 5 Elemente nach Kneipp sinnvoll nutzen
  • Möglichkeiten und Grenzen
  • Medizinisches Basiswissen
  • Kneippanwendungen in Theorie und Praxis
  • Venengymnastik und sinnvoller Sport
  • Venenpflege im Alltag

Zielgruppe

Offen für alle Interessierte

Uhrzeiten

Beginn: Mittwoch 10.00 Uhr
Ende:  Donnerstag 15.00 Uhr

Flyer

Seminarinformationen
Lerneinheiten:
16
Gebühr für Nichtmitglieder:
€ 185,00
Gebühr für Mitglieder im Kneipp-Verein:
€ 155,00
Hinweis zu Gebühren:
reine Seminargebühr
Datum:
13.12.2017 – 14.12.2017
Ort:
Landshut
Referentin:
Ines Wurm-Fenkl
Seminar-Nr.:
217808
Status:
freie Plätze
Sebastian-Kneipp-Akademie (SKA)

Adolf-Scholz-Allee 6 - 8
86825 Bad Wörishofen

Telefon: 08247 3002-132 oder -133
Telefax: 08247 3002-198

E-Mail: ska@kneippbund.de
Internet: www.kneippakademie.de