Unsere Yoga-Ausbildungen stellen sich vor

Als jahrtausendealte indische Gesundheitslehre dient Yoga der Erhaltung und Wiederherstellung der körperlichen, seelischen und geistigen Gesundheit. Körperbeherrschung, Konzentration und tiefe Entspannung sind Wege, um Stress, Hektik und Überforderung wirksam zu begegnen.
 
Die Ausbildung zum/zur Yogalehrer/-in SKA befähigt die Absolventen dazu, Yoga-Gruppen kompetent zu leiten und selbstständig Kurse zu geben. Als Yogalehrer/-in können Sie Gelassenheit und Ruhe in den Alltag vieler Menschen transportieren und ihnen Möglichkeiten zur individuellen Lebensbewältigung an die Hand geben.
 
Die Sebastian-Kneipp-Akademie bietet zwei Yogalehrer/-innen-Ausbildungen an:

Yogasana richtet sich an Menschen, die sich vertiefend praktisch und theoretisch mit Yoga auseinandersetzen möchten. Yogasana zeichnet sich durch eine umfassende Basisarbeit in den Yoga-Haltungen und den Gebrauch von Hilfsmitteln aus. Der Gesamtzeitraum der Ausbildung beträgt vier Jahre. Ausbildungsort ist Bad Wörishofen.

Die Ausbildung beinhaltet ein umfangreiches Studium der verschiedenen Aspekte des Yoga, wobei Theorie und Praxis in einem ausgeglichenen Verhältnis stehen. Die Ausbildung ist nicht an eine bestimmte Tradition gebunden. Ausbildungsorte sind Bad Lauterberg und Bad Wörishofen. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre.

Die Ausbildungsleiter/-innen legen großen Wert auf Qualität und verpflichten auch ihre Absolventinnen und Absolventen dazu. Der Aufbau der beiden Ausbildungen ist ähnlich strukturiert: Präsenzphasen wechseln sich mit Zwischenphasen ab, in denen selbständig umfangreiche Hausarbeiten bearbeitet werden. Beide Ausbildungen enden mit einer Abschlussarbeit sowie theoretischen und praktischen Prüfungen.

Sebastian-Kneipp-Akademie (SKA)

Adolf-Scholz-Allee 6 - 8
86825 Bad Wörishofen

Telefon: 08247 3002-132 oder -133
Telefax: 08247 3002-198

E-Mail: ska@kneippbund.de
Internet: www.kneippakademie.de