Asana- und Philosophie-Workshop "Das Paradox des Bemühens"

Lerneinheiten: 8
Gebühr für Nichtmitglieder: 118,00 €
Gebühr für Mitglieder: 98,00 €

Unser Tipp!

Seminarversicherung abschließen, z.B. bei der HanseMerkur Versicherung!


18.04.2024, Zoom

Seminarnummer: 224149
Veranstaltungsort: Zoom
Referenten: Alexander Fraim
Datum:
18.04.2024, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
19.04.2024, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Status: Anmeldung nicht möglich

"Es ist die Wahrheit, die befreit, nicht Deine Bemühung, frei zu sein" - J. Krishnamurti

“Wenn die Schwankungen des Geistes zur Ruhe kommen, ruht das wahre Selbst in der Erkenntnis seiner eigenen Natur." - Yoga-Sutra 1,3

Das Paradox des Bemühens ist ein philosophisches und spirituelles Thema, das sich mit der Frage beschäftigt, wie viel Anstrengung nötig und sinnvoll ist, um die Wahrheit oder die Freiheit zu erlangen. Viele spirituelle Traditionen lehren, dass die Erleuchtung oder das wahre Selbst bereits in uns vorhanden sind und dass wir nur die Hindernisse und Illusionen beseitigen müssen, die uns davon abhalten, sie zu erkennen. Doch wie können wir das tun, ohne uns in einen Widerspruch zu verstricken? Wie können wir uns bemühen, ohne uns zu bemühen? Sie möchten mehr über dieses spannende und herausfordernde Thema erfahren? Sie wollen Ihre Yogapraxis mit philosophischen Reflexionen verbinden? Sie wollen Ihre Asanas ohne unnötige Bemühung ausführen und dabei tiefer in die Meditation eintauchen? Dann sind Sie hier richtig. 

Inhalte

  • wie Sie das Paradox des Bemühens aus verschiedenen Perspektiven verstehen und können, unter anderem aus der Sicht des Yoga-Sutra
  • was für eine Rolle Mühe auf der psychologischen Ebene in Ihrem eigenen Leben spielt
  • wie Sie eine Balance zwischen Mühe und Loslassen in Ihren Asanas finden können
  • zu erkennen, wo Mühe beginnt und wo sie aufhört
  • wann/wo Bemühung in einem Asana tatsächlich nötig ist
  • wie Sie sich von dem Ergebnis Ihrer Yogapraxis lösen und den Prozess des Übens genießen können

 

 

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
nach oben

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

YouTube-Videos laden

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OpenStreetMap anzeigen